Peter Jansen
Peter Jansen - IT-Trainer mit Fachkompetenz, IT-Training und Unterhaltung
Mein Service
Fragen & Antworten (FAQ)

FAQ – Häufig gestellte Fragen

FAQ Im Überblick

Die häufig gegebenen Antworten erhalten Sie per Klick auf die gewünschte Frage.

Fehlt ihr Thema unten in der Liste? Fragen Sie einfach danach, ich berate Sie gerne.

Was ist ein Floorwalker?

Was ist ein Floorwalker?

  • Ein Floorwalker (Flurläufer) ist ein speziell ausgebildeter IT-Trainer, der nicht nur Workshops und herkömmliche Frontalschulungen anbietet.
  • Es werden Schulungen zu kurzen Modulen ab 2 Schulungseinheiten a 45 min bis maximal vier Schulungseinheiten pro Person oder Kleinstgruppe (2-3 Teilnehmer) geleistet.
  • Zielort: Am eigenen Arbeitsplatz mit den eigenen individuellen Problemen und Herausforderungen mit den eigenen Dokumenten angeboten.
  • Kürzeste mögliche Stellvertretung
  • Optimal auch als Ergänzung während oder nach einem Schulungsprojekt. Eine professionelle Schulung kann und soll durch ein Floorwalking nicht ersetzt werden(!)
  • Die einzige Voraussetzung dafür ist es, den oder die Teilnehmer aus dem Geschäftsprozess herauszunehmen.

Anleitung Fernschulungs-Tool:

Anleitung Fernschulungs-Tool:

  • Fernschulungs-Tool auf Ihrem Rechner speichern, z.B. auf dem Desktop
  • Internet aktivieren
  • per Doppel-Klick den Teamviewer starten
    (es erfolgt keine Installation!)
  • Ab Windows Vista und Windows 7 die Sicherheitsabfrage bestätigen
  • Per Telefon Mail-ID und Kennwort mitteilen
    (auf Laptops ist Unterhaltung per Mikrofon möglich, ansonsten per Telefon)
  • Abrechnung erfolgt pro angebrochene halbe Stunde
    (weitere Kosten: Telefongebühr, Internetzugang)

Bieten Sie Inhouse-Schulungen an?

Bieten Sie Inhouse-Schulungen an?

Ja, gerne stehe ich Ihnen für Inhouse-Schulungen in vorhandenen Schulungsräumen zur Verfügung. Da mir grundsätzlich auch das Wohlbefinden der Teilnehmer am Herzen liegt, können sie die Schulungslokalitäten frei auswählen. Ebenso sollte die Trainingszeit bei Ihnen vor Ort auf einen halben Tag, maximal 4 Schulungseinheiten von je 45min beschränkt sein. Dies beugt einer eventuellen Überlastung vor und eine professionelle Stellvertretung kann gewährleistet werden.

Fotografie und Bildbearbeitung

Fotografie und Bildbearbeitung

Über das Netzwerk -die [C]re-activen- stehen ihnen professionelle Fotografen und weitere Kreative für jeden Einsatzbereich zur Verfügung.

Vom Fotografen mit eigenem Studio, einem freien kreativen Fotografen, einem Künstler für freie Malerei oder einem Illustratoren realisieren wir Ihre Wünsche.
Bei Bedarf bleibe ich Ihr alleiniger koordinierender Ansprechpartner.

Kundenorientierte Konzepte

Kundenorientierte Konzepte

Professionelles Marketing, zielgruppenorientiertes Design, suchmaschinenoptimierte Texte und Bildmaterial von erfahrenen Fotografen ermöglichen Ihnen, den Ansprüchen ihrer Zielgruppe gerecht zu werden.

Professionelles Web-Design/Mediengestaltung

Professionelles Web-Design/Mediengestaltung

 

Zur Gestaltung und Realisation meiner Websites, Präsentationen und Dokumente werden ausschließlich professionelle Produkte der renommierten Firmen Macromedia (z.B. Flash, Dreamweaver) und Adobe (z.B. Illustrator, Photoshop) von mir eingesetzt.

Um ein nahezu einheitliches Aussehen auf diversen Browsern zu gewährleisten, werden neueste Technologie wie CSS und AJAX eingesetzt, auch um den Pflegeaufwand nach Projektabschluss deutlich zu verringern.
Adobe-Produkte ermöglichen damit auch zukunftssicheres Einsetzen der neusten Webtechnologien

Projektbegleitende Schulungen

Projektbegleitende Schulungen

 

Nach dem Projekt ist vor dem Projekt – Nutzen Sie meinen Service, sich projektorientiert schulen zu lassen und pflegen sie Ihre Website selbst.

Sollten Sie dabei dennoch einmal Hilfe benötigen, stehe ich Ihnen, auch ohne Wartungsvertrag, als Ansprechpartner zur Verfügung. Sie zahlen nur meine Arbeitsleistung auf Stundenbasis

Suchmaschinenwerbung

Suchmaschinenwerbung

 

SEA steht als Abkürzung für Search Engine Advertising = Suchmaschinenwerbung. Synonym wird auch der Begriff Sponsorenlink genutzt. Als Sponsorenlink wird ein bezahlter Eintrag innerhalb von Suchergebnislisten bezeichnet.

Unternehmen, die bei Suchmaschinen eine hohe Position bei der Auflistung der Suchergebnisse zugeteilt haben möchten, haben durch Keyword-Advertising die Möglichkeit, für bestimmte Suchanfragen eine gute Position innerhalb der Suchergebnisse zu kaufen.

SEM (Search Engine Marketing)

SEM (Search Engine Marketing)

Eine dauerhaft gute Positionierung in den Suchdiensten kann nur über eine umfangreiche Unterstützung ebenso dauerhaft gewährleistet werden.

Suchmaschinenmarketing (Search Engine Marketing, SEM) ist ein Teilgebiet des Online-Marketing und umfasst alle Maßnahmen zur Gewinnung von Besuchern für eine Webpräsenz über Websuchmaschinen.

Suchmaschinenmarketing gliedert sich in die Teildisziplinen Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization, SEO) und Suchmaschinenwerbung (Search Engine Advertising, SEA).

SEM=SEA+SEO

SEO (Search Engine Optimization)

SEO (Search Engine Optimization)

Ein großer Teil des Erfolgs ihres Website-Ranking ist die Suchmaschinenoptimierung sein, die auch nachträglich noch möglich ist.

Suchmaschinenoptimierung oder Search Engine Optimization (SEO) sind Maßnahmen, die dazu dienen, dass Webseiten im Suchmaschinenranking auf höheren Plätzen erscheinen.

Das Aufsuchen und Einlesen der Inhalte von Webseiten folgt bekannten Standards des Web, deren Einhaltung bei der Erstellung von Webseiten den ersten und wesentlichen Schritt einer Optimierung darstellt.

Ein weiterer Schritt ist die Auswahl der geeigneten Suchbegriffe und die Anmeldung bei den Suchmaschinen.
Ich unterstütze Sie bei der Suchmaschinenoptimierung ihrer Website!

Was bedeutet Feedback, Schulungsunterlagen und Zertifikate?

Was bedeutet Feedback, Schulungsunterlagen und Zertifikate?

Nach dem Training ist vor dem Training. Bei Projektabschluss erhalten Sie und Ihre Mitarbeiter/-innen ein umfassendes Feedback über Ihre tatsächlichen EDV-Kenntnisse. Ich zeige Möglichkeiten auf, wie Sie eventuelle Bildungslücken auffüllen können.
Alles was wir gemeinsam erarbeitet haben, erhalten Sie in Form von Schulungsunterlagen zum weiteren Selbststudium.
Auf Wunsch erstelle ich Ihnen Zertifikate über die Teilnahme an der durchgeführten Fortbildung.

Was ist ein Fernschulungs-Tool?

Was ist ein Fernschulungs-Tool?

Ein kleines Programm, welches ermöglicht mich in Ihrem Rechner zu bewegen und sie auf meinen Bildschirm schauen zu lassen. Am gebräuchlichsten ist der „Teamviewer“.

Das Fernschulungs-Tool hier herunterladen

Was ist eine optimale Schulungsumgebung?

Was ist eine optimale Schulungsumgebung?

Das sind Räume, die bestmöglich auf die Bedürfnisse der Lernenden abgestimmt sind. Dazu sollte jedem Teilnehmer ein eigener Schulungsplatz mit persönlichem Rechner zur Verfügung stehen. Zu schulende Programme müssen installiert sein.
Die richtige Installation kann aber auch Bestandteil der Schulung sein.

Wie sieht die Analyse des individuellen Bedarfs aus?

Wie sieht die Analyse des individuellen Bedarfs aus?

Gemeinsam festgelegte Schulungs-Schwerpunkte. In einem Interview stelle ich Ihren individuellen Bedarf fest und erarbeite ein maßgeschneidertes Schulungskonzept. Dabei ist es sinnvoll mit Standards zu arbeiten, die sich auch in staatlich anerkannten Bildungseinrichtungen bewährt haben.

Wo finde ich einen geeigneten Schulungsraum?

Wo finde ich einen geeigneten Schulungsraum?

Gerne berate ich Sie bei der Anmietung geeigneter Räume. In den meisten Fällen sind Schulungen in externe Räumlichkeiten gewünscht, um eine optimale Schulungsumgebung ausserhalb des täglichen Geschäftsprozesses zu ermöglichen.

Was gilt, wenn Sie mal einen Termin absagen müssen (Stornoregelung)?

Was gilt, wenn Sie mal einen Termin absagen müssen (Stornoregelung)?

Mit jedem Auftrag tritt die folgende Stornoregelung in Kraft:

(1)  Erfolgt die Absage eines Termins 10 Werktage oder früher, entstehen Ihnen keine weiteren Forderungen.

(2)  Erfolgt die Absage 9-7 Werktage vor dem ursprünglich vereinbarten Termin, entstehen Ihnen Stornoforderungen von 25% des jeweiligen Tagessatzes.

(3)  Erfolgt die Absage 6-2 Werktage vor dem ursprünglich vereinbarten Termin, entstehen Ihnen Stornoforderungen von 50% des jeweiligen Tagessatzes.

(4)  Erfolgt die Absage 1 Werktag oder weniger vor dem ursprünglich vereinbarten Termin, entstehen Ihnen Stornoforderungen von 100% des jeweiligen Tagessatzes.

Selbstverständlich wird ein neuer Termin vereinbart. Die Schulung kann problemlos von einer anderen Person oder Firma übernommen werden, um die Stornogebühren zu vermeiden.

 

Weitere Themen

KONTAKT

Leonhard-Jansen-Str. 7
41379 Brüggen
+49 (0) 1 78 - 3 31 61 99
info@peter-jansen.de

Copyright © 2018 Peter Jansen